Nach oben
staatliche_Internate.jpg

staatliche Internate

Wer bei Internaten nur an Eliteschmieden für Kinder reicher Eltern denkt, liegt falsch: staatliche Internate bieten dank öffentlicher Trägerschaft das vergleichsweise günstige Leben und Lernen im Internat. Die Kosten für den Besuch eines staatlichen Internates liegen in der Regel weit unter den eines privaten Internates. Die staatlichen Internate befinden sich in öffentlicher Trägerschaft des Bundesland, der Kommune oder der Stadt. Unter den staatlichen Internaten gibt es ebenfalls Internate mit bestimmter Spezialisierung, wie auf Hochbegabung oder auch Lernstörungen.

staatliche Internate

1
Ergebnisse 1 - 12 von 21 Ergebnissen

Internat des Monats

Internat Solling

Holzminden, Niedersachsen

Das freie Internatsgymnasium Solling hat eine Stipendienstiftung ins Leben gerufen, die durch Spenden von Ehemaligen und Freunden getragen wird. Dadurch stehen jedes Jahr finanzielle Mittel für die Vergabe von Leistungsstipendien zur Verfügung. So erhalten begabte Jungen und Mädchen die Chance der Schulkarriere in einem der renommiertesten Internate Deutschlands, auch wenn ihre Eltern das Schulgeld nicht aufbringen können. Im laufenden Schuljahr haben 21 Jugendliche ein solches Stipendium erhalten.


Ratgeber Internat Download