Nach oben

Pädagogium Baden-Baden 

Anbietername
Pädagogium Baden-Baden
Adresse
Burgstraße 2
76530 Baden-Baden
Bundesland
Baden-Württemberg

Internat für
Mädchen 1. - 13. Klasse, Jungen 1. - 13. Klasse
Schulform
Grundschule, Realschule, Gymnasium, gymnasiale Oberstufe, Berufs(fach)schule
Träger
Schulstiftung Pädagogium Baden-Baden Gemeinnützige Bildungsgesellschaft mbH
Verband
Bundesverband Deutscher Privatschulen (VDP)
Internatsplätze
100

Dieses Internat bietet auch eine Schule für externe Schüler an.
 
Veranstaltungen
11.02.2023
| Sa, 10:00 Uhr
Tag der offenen Tür
Internat und Ganztagsschulen auf dem Baden-Badener Schlossberg erleben: Realschule, Gymnasium und berufliche Gymnasien stellen sich vor. Unsere Besonderheiten: Unterrichtskonzept "Der Lehrer als Gastgeber", Schulprofile und vieles mehr.
Burgstraße 2,  76530 Baden-Baden
E-Mail: info@paeda.net, Telefon: +49722135590
Internatsportrait
Leitbild

Miteinander leben, lernen und lehren.

Schwerpunkte
Gemeinsam erfolgreich werden: Vor allem in der Gemeinschaft lernen junge Menschen Verantwortung für sich und andere zu übernehmen, aber auch Respekt, Toleranz und Mitgefühl.
Wir sind da: Als feste Ansprechpartner*innen leben die Erzieher*innen mit den Kindern und Jugendlichen im Internat. Sie bieten den Schülerinnen und Schülern Sicherheit im neuen Umfeld, Hilfen bei persönlichen Problemen und eine familiäre Atmosphäre
Im Austausch: Wir arbeiten eng mit den Lehrerinnen und Lehrern zusammen und tauschen uns regelmäßig über den Leistungsstand aus. So können Probleme schnell angegangen werden. Gemeinsam werden Wissen und Können erweitert, das Vertrauen in die Gemeinschaft und das eigene Selbstvertrauen wächst.
Geschichte
Seit 1887 stellt sich die Familie Büchler als Schulträger der verantwortungsvollen Aufgabe, Kindern und Jugendlichen optimale Voraussetzungen für den Lern- und Bildungserfolg der anvertrauten Schülerinnen und Schüler sicherzustellen.
Zertifikate und Auszeichnungen

Als bundesweit erste private Ganztages- und Internatsschule wurde dem Pädagogium 2008, 2012 und 2017 das QZS-Qualitätssiegel verliehen.

Damit ist die Schulstiftung Pädagogium Baden-Baden gGmbH die erste Schule deutschlandweit, die das Gütesiegel zum dritten Mal in Folge erhält.

Internatsleben
Betreuung
Unterricht und Schule von 8 Uhr bis 17 Uhr. Anschließend Freizeit und Abendessen im Internat. Am Abend Freizeitaktivitäten und Schlafenszeiten nach Alter gestaffelt.
Angebote und Freizeit
Vielfältige Arbeitsgemeinschaften und Freizeitmöglichkeiten aus den Bereichen "Musik/Kreativ", "Sport", "Handwerk" und vielem mehr. Für Freizeiten stehen das Künstlerhaus mit einer Bibliothek, Air-Hockey, der Freizeitmarkt mit vielen Spielmöglichkeiten  und ein neu gestalteter Fitnessraum zur Verfügung.
Wochenende und Ferien
Wochenenden nach Absprache. Alle 14 Tage stehen an den Wochenenden verschiedene Lern- und Freizeitmodule zur Wahl.
Räumlichkeiten und Unterbringung
Ein- bis Dreibettzimmer direkt am Schulcampus, Freizeit- und Gemeinschaftsräume sowie eine Kellerbar für die älteren Schülerinnen und Schüler.
Lage und Umgebung
Mitten im Schulcampus liegen die verschiedenen Internatshäuser auf dem Baden-Badener Schlossberg mit tollem Blick auf Stadt und Land.
Unterricht
Schulportrait
"Wer den ganzen Tag an seiner Schule ist, der muss sich wohlfühlen!"
Geprägt von dieser Idee, bietet die Campusschule auf dem Baden-Badener Schlossberg mehr als Unterricht: Schulprofile, die den Unterricht nach Alter, Fach und Klassenstufe ergänzen, Pausenvesper mit großer Auswahl vor- und nachmittags, Mittagessen in den Mensa aus der eigenen Schulküche, betreute Lern- und Studierzeiten, Arbeitsgemeinschaften und Freizeiten. So lebt der Tag von einem Wechsel aus An- und Entspannung.
Unterrichtsfächer
Klassenlehrer*innen, Fachlehrer*innen und Schulsozialpädagogik arbeiten eng zusammen. Trimesterinformationen statt Halbjahreszeugnissen sichern eine gezieltere und schnellere Rückmeldung zum Leistungsstand. Die Fach- und Unterrichtsorganisation richtet sich nach den aktuellen Kontingenzstundentafeln.
Förderungsschwerpunkte
Schulprofile bieten mehr als Unterricht: Über den Unterricht hinaus fördern und fordern wird gezielt nach Alter, Klassenstufe und Fächern. Dabei sind die Schulprofile dynamisch und reagieren auf veränderte Anforderungen.
Lehr- und Lernmethoden
Beim Lehrer zu Gast: Seit vielen Jahren schon richten wir uns nach dem Unterrichtsprinzip "Der Lehrer als Gastgeber". Unterrichtsräume sind Fachräume und gleichzeitig die Büros der Lehrkräfte. Fachlehrersprechstunden finden hier statt, alle Räume sind voll ausgestattet mit PC, Beamer, Visualizer, Lehrertablets und AppleTV. Beste Voraussetzungen für einen guten Unterricht: Der Raum wird zum dritten Pädagogen.
Bildergalerie
1668084315internat-zimmer-(19)-(mittel).jpg 1668084327internat-zimmer-(57)-(mittel).jpg 1668084340internat-zimmer-(23)-(mittel).jpg 1668084383internat-zimmer-(35)-(mittel).jpg 1668084392internat-zimmer-(45)-(mittel).jpg 1668084403internat-zimmer-(4)-(mittel).jpg 1668084430internat-zimmer-(48)-(mittel).jpg 1668089495internat_kellerbar_altekanzlei-(4).jpg
News
08.11.2022
Die Campusschule auf dem Baden-Badener Schlossberg kennenlernen
Ständig neue und aktuelle Informationen finden sich auf unserer Homepage. Lernen Sie uns kennen! 
Kontakt:
Schulstiftung Pädagogium,  E-Mail: info@paeda.net, Telefon: +49 (0)7221/3559-0
Kontakt
Anschrift
Pädagogium Baden-Baden
Burgstraße 2
76530 Baden-Baden
Deutschland
Übersicht der Internatsberatungen
Internatsberatung
Verbände und private Anbieter beraten bei Internatswahl, Bewer- bung und Schulbesuch.
Ratgeber Internat Download
Beliebte Artikel
Internatsformen
Eltern suchen nach Alternativen, um dem staatlichen Schulsystem zu entfliehen und...

Zum Artikel

Freizeitangebote
Sportliche Aktivitäten oder kreative Freizeit- gestaltung finden immer mehr Platz in Internaten...
Buchtipps Internate
Schule kann gelingen!
Wie unsere Kinder wirklich fürs Leben lernen
von Enja Riegel

Buch bestellen


Schhülerjahre
Wie Kinder besser lernen
von Remo H. Largo und Martin Beglinger

Buch bestellen